Suche
  • Katzenverhaltensberatung und Katzenbetreuung in Berlin
  • Certified Cat Behavior Consultant (Berlin, Germany)
Suche Menü

Verhaltensberatung & Therapie für Katzen

Verhaltensberatung für Katzen

Zeigt Ihre Katze auffälliges Verhalten und ist sie …

– unsauber oder beginnt zu markieren,
– versteht sich nicht mehr mit anderen Katzen,
– zerkratzt Möbel,
– zeigt aggressives Verhalten,
– extrem scheu und ängstlich,
– bettelt sehr aufdringlich um Zuwendung
– oder führt sich selbst Verletzungen zu,

dann sollten Sie zunächst die Haltungsbedingungen überprüfen und beim Tierarzt organische Ursachen ausschließen lassen.

Fast immer, wenn Katzen verhaltensauffällig werden oder unerwünschtes Verhalten (sog. Problemverhalten) zeigen, sind gesundheitliche oder seelische Probleme die Ursache hierfür … und nicht ein “Trotzverhalten” (wie oft fälschlicherweise angenommen).

Ich empfehle hierbei immer neben der Allgemeinen Untersuchung (inkl. Kot und Harnuntersuchung) auch eine Röntgenuntersuchung und unabhängig vom Alter der Katze ein geriatrisches Profil als umfangreiche Blutuntersuchung durchführen zu lassen.
Auch wenn sich herausstellen sollte, dass keine organischen Probleme bei Ihrer Katze vorliegen, so haben Sie ein Gesundheits-Status Quo als Referenz für die Zukunft und die Gewissheit, dass Ihre Katze gesund ist.

Nachdem organische Ursachen ausgeschlossen werden können oder aber unter Einbeziehung der vorliegenden Erkrankung, berate ich Sie gerne in der genauen Ursachenforschung und unterstütze Sie verhaltenstherapeutisch mit geeigneten Therapievorschlägen bzw. Maßnahmen für ihre Katze.

Katzenberatung in BerlinKleine Modifikationen in der Umwelt der Katze und /oder im Verhalten und Mindset der Besitzer, Optimierung der Haltungsbedingungen, regelmäßige Spiel -und Beschäftigungseinheiten, (Clicker-) Training, Konditionierung aber auch Bachblüten und Pheromone können unterstützend eingesetzt werden.
Es werden hierbei ausschließlich gewaltfreie Methoden eingesetzt, die dem Tier weder körperliche, noch psychische schaden.

Wenn Sie und alle im Haushalt lebenden Personen bereit sind, konsequent für den Erfolg mitzuarbeiten und Zeit und Herzblut für ein artgerechtes und harmonischen Zusammenleben mit der Katze zu investieren, dann freue ich mich, Ihnen und Ihrer Katze mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Hier erfahren Sie mehr zum Ablauf

Im Rahmen meiner Tierschutzarbeit biete ich auf Anfrage die Katzenverhaltensberatung für den Tierschutz weiterhin kostenlos an. Das Ziel ist hierbei die Vermittlungschancen für die Katzen zu erhöhen und sie davor zu bewahren, wieder zurück in die Obhut des Tierschutzes zu müssen.

Rechtlicher Hinweis:
Meine Tätigkeit als Verhaltensberaterin für Katzen ist rein beratend und ersetzt niemals einen Tierarztbesuch.
Weder kann noch darf ich ein Heil- oder Erfolgsversprechen geben.
Da jede Katze letztlich ein Individuum ist, ist auch die Reaktion auf Therapiemaßnahmen nicht vorhersehbar und unterschiedlich.

error: Content is protected !!